Language
Language
Hotline: +49 1234 5678 your@company.com
Login
Wilde Lüneburger Heide

Wilde Lüneburger Heide

Dauer: 5 Tage, vom 18. - 22. August 2021

Wandern in einer traumhaften Landschaft
Wandern in einer traumhaften Landschaft - Wanderer Brunsberg © Dominik Kretz

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Auf direktem Weg fahren wir heute nach Lüneburg. Die Hansestadt Lüneburg ist nicht nur durch die Serie „Rote Rosen“ bekannt. Sie hat auch allerhand zu bieten.
Unterwegs verwöhnen wir Sie mit einem kleinen Frühstück. Auch gibt es Kaffee oder Tee während der Fahrt. Im *****Luxus-Class-Fernreisebus erreichen Sie so ganz entspannt Ihr Ziel. Sie wohnen in einem ****Hotel.

2. Tag: Kutschfahrt – Eintopfessen – Stadtbesichtigung Lüneburg

Heute Morgen fahren Sie erst einmal mit dem Reisebus nach Döhle. Hier werden Sie mit einer Kutsche in die blühende Heidelandschaft eintauchen. Vielleicht können Sie hier die ein oder andere Heidschnuckenherde entdecken und bei ihrer „täglichen Arbeit“ beobachten. Sie fressen die kleinen Pflanzen rund um die Heiden und sorgen so für genügend Platz zum Ausdehnen der Pflanzen. Am Mittag stärken Sie sich mit einem deftigen Eintopf.
Nachmittags lernen Sie alles Wissenswerte über die Hansestadt Lüneburg bei einem geführten Rundgang kennen.

3. Tag: Rundfahrt mit Reiseleitung

Erleben Sie eine abwechslungsreiche Rundfahrt in Deutschlands größtem Heidegebiet. Durch Birken gesäumte Gassen, vorbei an Heidehöfen, kommen Sie zu gepflegten Städten und Dörfern, die zum Verweilen einladen. Erfahren Sie, wie die Einheimischen mit der Natur im Einklang leben. Alljährlich kommen viele Touristen, die von der „flammenden“ Natur begeistert sind. Hermann Löns war schon ein großer Verehrer dieser Landschaft. In einigen seiner Gedichte schwärmt er von der Heidelandschaft.

Luenburger-Heide-Landschaft-Totengrund © Lueneburger Heide GmbH

4. Tag: Celle und Südheide 

Heute erkunden Sie die wunderschöne Herzogstadt Celle, am Südrand der Lüneburger Heide. Bei einem geführten Stadtrundgang erfahren Sie vieles über die malerischen Fachwerkhäuser in der Altstadt. Das Residenzschloss darf bei keinem Besuch fehlen. Auf dem Rückweg machen Sie Halt beim „Ole Müllern Schün“. Dort können Sie testen, ob die Kaffeetafel wirklich so gut ist wie ihr Ruf. Danach geht es zurück nach Lüneburg.

5. Tag: Heimreise

Nach ein paar schönen Tagen in der Heimat von Hermann Löns und einem guten Frühstück treten wir die Heimreise an. Noch einmal verwöhnen wir Sie an Bord, damit Sie erholt zu Hause ankommen.


Termine & Preise

Beginn Ende Preis pro Person im DZ EZ Zuschlag
18. August 2021 22. August 2021 768 € 300 €

Enthaltene Leistungen

  • Busfahrt im *****Luxus-Class-Fernreisebus mit Vollausstattung
  • Kaffee und Tee im Bus
  • Kleines Frühstück im/am Bus 1.Tag
  • 4 x Übernachtung im ****Seminaris Hotel Lüneburg
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen
  • 2 x Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Stadtbesichtigung Lüneburg mit Reiseleitung
  • Kutschfahrt in die Heide
  • 1 x Eintopfessen in der Heide
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • Reisepreissicherungsschein
  • Reiserücktrittversicherung

Änderungen zur Aufwertung des Programmes behalten wir uns vor.

Jetzt buchen


Gut versichert in den Urlaub!

Mit einer Reiseversicherung sorgen Sie dafür, dass Sie mit einem guten Gefühl unterwegs sind. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung der ERV – dem Reiseversicherer der ERGO Versicherungsgruppe.

ERV Reiseversicherung abschließen


© Auto Schmidt 2016

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.